Heike 2

Wir stellen vor: Unsere Dirigentinnen Heike Harfmann und Julia Stein

Seit Februar 2017 hat Heike Harfmann die musikalische Leitung über den Gemischten Chor.
Heike Harfmann studierte an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg Schulmusik. Ausgebildet wurde sie unter anderem in Klarinette, Saxophon, Gesang, Tonsatz und Harmonielehre, Stimmbildung, Chorleitung, Dirigat und Pädagogik. Neben ihrem Studium war sie festes Mitglied im Festspielchor der Schloßfestspiele Zwingenberg a. N., wo sie auch solistisch zu hören war. Heike Harfmann besucht stets Fortbildungen, u. a. „Musik und Atem“ und „Chor.Com Dortmund“. Ein Meisterkurs für Gesang führte sie nach Locarno in die Schweiz. Neben zahlreichen Konzerttätigkeiten innerhalb Deutschlands gewann sie 2007 in China den Gesangswettbewerb „Super me“. Heike Harfmann spielte mehrere Jahre als 1. Klarinettistin im Hochschulorchester der PH Heidelberg, sowie im Lehrerorchester der Musikschule Lauffen/N. Für ihre Arbeit mit Kinder- und Jugendlichen arrangiert und komponiert sie eigene Werke speziell für die Kinder- und Jugendausbildung. Sie selbst ist in verschiedenen kammermusikalischen Besetzungen immer wieder als Musikerin zu hören. Seit 2006 leitet sie ihrer eigenen privaten Musikschule in Brackenheim.
Heike

Seit März 2017 dirigiert Julia Stein aus Schwaigern die Black Roses: Frau Julia Stein war vor ihrem Abschluss an der BfSM-Dinkelsbühl als staatlich anerkannte Ensembleleiterin im Fachbereich Klassik mit pädagogischer Zusatzprüfung als Event-Managerin tätig. Seit 5 Jahren unterrichtet sie hauptberuflich als Block- und Querflötenlehrerin. Viele ihrer Schüler legten die D-Prüfungen des Musikverbandes mit Erfolg ab, erzielten im Abitur im Schwerpunkt Musik Auszeichnungen oder nahmen erfolgreich an dem Musikwettbewerb: Jugend Musiziert teil. Frau Stein ist selbst als Orchestermusikerin sehr aktiv, spielt in Ensembles und ist als Chorleiterin in mehreren Chören tätig. Zur Zeit absolviert sie eine Ausbildung zur Popchor-Dirigentin.JuliaStein